Im Verkehrsrecht beraten wir Sie in allen

Angelegenheiten rund um den

Straßenverkehr.

Verkehrsunfall

In Unfallangelegenheiten helfen wir Ihnen bei der Durchsetzung Ihres entstandenen Schadens (z.B. Reparaturkosten / Wiederbeschaffungsaufwand / Nutzungsausfall / Sachver-ständigenkosten etc.). Neben diesen materiellen Schäden helfen wir Ihnen auch bei einem erlittenen Personenschaden zur Durchsetzung Ihrer Schmerzensgeldforderungen. Übrigens!:  Bei einem unverschuldeten Verkehrsunfall sind die Kosten der anwaltlichen Beauftragung des Geschädigten durch den Unfallverursacher bzw. durch dessen Kfz-Haftpflichtversicherung zu tragen.    

Verkehrsrecht

Danne & Watermann

Ordnungswidrigkeiten und Strafverfahren

Wir verteidigen wir Sie auch in Ordnungswidrigkeiten- oder Strafverfahren und beraten Sie bei allen Fragestellungen in Zusammenhang mit Ihrem Führerschein, drohenden Fahrverboten oder Punktereduzierung.

Verkehrsrecht

Die Angelegenheiten, die generell dem Verkehrsrecht

zuzuordnen sind, sind daher sehr vielfältig. Zu unseren

Schwerpunkten im Verkehrsrecht gehören die folgenden

Themenkomplexe:

•Verkehrsunfall •Schadenersatz u. Schmerzensgeldforderung infolge eines Unfall •Bußgeldverfahren (z.B. Geschwindigkeits- / Abstandsverstöße etc.) •Strafverfahren (Unfallflucht / Alkoholfahrt etc.) •Punkte im Verkehrszentralregister •Fahrerlaubnisrecht  •Kfz-Versicherung •Lenkzeit .

Danne & Watermann Rechtsanwälte in Bürogemeinschaft, Ostkorso 2, 32545 Bad Oeynhausen, Tel. 05731-15 60 110
Schwerpunkte   STRAßENVERKEHRSRECHT  •	Verkehrsunfall •	Schmerzensgeld •	Bußgeld •	Führerschein.   REISERECHT  •	Fluggastrechte •	Reisemangel •	Entschädigung •	Dienstreise •	Kreuzfahrten    VERTRAGSRECHT  •	Kaufvertrag •	Mietvertrag •	Werkvertrag •	Ehevertrag •	Weitere vertragliche Regelungen   FAMILIENRECHT  •	Trennung und Scheidung •	Unterhalt  •	Vermögensaus-einandersetzung.  •	Sorge- und Umgangsrecht •	Zugewinnausgleich
Danne& Watermann
FON 05731 / 15 60 110

E-MAIL:

kontakt@rechtliches- gehoer.de

Die Angelegenheiten, die generell dem

Verkehrsrecht zuzuordnen sind, sind

sehr vielfältig. Zu unseren

Schwerpunkten im Verkehrsrecht

gehören die folgenden

Themenkomplexe:

•Verkehrsunfall •Schadenersatz u. Schmerzensgeldforderung infolge eines Unfall •Bußgeldverfahren (z.B. Geschwindigkeits- / Abstandsverstöße etc.) •Strafverfahren (Unfallflucht / Alkoholfahrt etc.) •Punkte im Verkehrszentralregister •Fahrerlaubnisrecht  •Kfz-Versicherung •Lenkzeit

Rechtsanwälte in Bürogemeinschaft

Danne & Watermann, Rechtsanwälte in Bürogemeinschaft, Ostkorso 2, 32545 Bad Oeynhausen, Tel. 05731/1560110

Danne & Watermann